Unternehmensprofil SBE network solutions GmbH

Seit mehr als 20 Jahren steht der Name SBE für innovative und praxistaugliche Lösungen im Bildungsbereich. Wir bieten Schulen und Schulträgern optimale EDV-Komplettlösungen. Dazu gehört die Beratung, Planung und Realisierung von Netzwerken, die Lieferung von Hard- und Software, sowie die Installation von Servern, Clients und Netzwerken. Ebenso bieten wir und unsere logoDIDACT-Partner umfangreiche Service und Support-Leistungen per Teleservice oder vor Ort, sowie Schulungen, WLAN-Ausleuchtungen und Netzwerkmessungen.

Unsere Erfahrung

Mehr als 4.000 Schulen und Hochschulen in und außerhalb Deutschlands vertrauen inzwischen auf unsere Schulserver und Dienstleistungen aus unserem Hause. Dieses Vertrauen haben wir uns über viele Jahre hinweg durch eine enge und ehrliche Zusammenarbeit gemeinsam mit unseren Kunden erarbeitet. Wir wissen, wie Schulen funktionieren. Mit mehr als 88 Mitarbeitern an den Standorten Heilbronn, Bielefeld und Berlin finden Sie als Schule und Schulträger in und bei uns immer den richtigen Ansprechpartner.
Die Bandbreite unserer praktischen Erfahrung und Lösungskompetenz reicht von der kleinen Grundschule auf dem Land bis hin zu den 700 Servern einer Großstadt wie Berlin, mit daran angeschlossenen 42.000 Computersystemen.

Unser Leitmotiv

Unser Leitmotiv „Wir gehen gern zur Schule“ ist Ausdruck unserer Spezialisierung im Bildungsbereich, aber auch unserer Leidenschaft und Verantwortung für Schulen. Aus dieser Spezialisierung heraus entstand unsere Schulserver-Komplettlösung logoDIDACT. Mit mehr als 2.800 Schulen, die logoDIDACT einsetzen, gehören wir seit einigen Jahren zu den Marktführern in Deutschland.

Schulträger und Rechenzentren profitieren von unserem Know-how in den Bereichen Rollout und Management hunderter Schulen, sowie bei der Zentralisierung von Diensten in der Cloud oder im Rechenzentrum.

Zentrale in Heilbronn

SBE network solutions GmbH wurde Ende der 90er in Heilbronn gegründet. Angefangen hat es mit einem einzelnen Büro(raum) in der Innovationsfabrik. Heute arbeiten mehr als 40 Mitarbeiter am Hauptstandort in der Edisonstraße 21-23. SBE hat sich aber nicht nur in Heilbronn vergrößert, sondern bundesweit. Neben der Zentrale im Norden Baden-Württembergs haben die Geschäftsführer Hans-Dieter und Jochen Ernst zwei weitere Niederlassungen aufgebaut: In Bielefeld und Berlin.

Standort Bielefeld

Die erste Niederlassung von SBE network solutions wurde in Bielefeld eröffnet. Seit 2006 gibt es bereits den SBE-Standort im Oberzentrum Nordrhein-Westfalens. Seit 2012 sogar mit eigenen Büroräumen in der Westerfeldstraße 1-3.

Wie alles begann

Damals und heute dient der Standort vor allem dazu, die Stadt Bielefeld bestmöglich zur Schulserverlösung logoDIDACT zu betreuen. Genauso wie die Städte Gütersloh und Minden. In Summe kümmern sich die Kollegen vor Ort, auch dank der Verstärkung aus Berlin, um knapp 150 Schulen.

Für die Stadt Bielefeld wurde 2013 sogar ein eigenes schulübergreifendes Lernmanagement-System ins Leben gerufen: Bielepedia.net. Der lokale Bildungsserver ermöglicht schulischen und außerschulischen Institutionen eine Vernetzung ihrer Bildungsangebote. Nutzer können sich über das Portal austauschen und Zugang zu Unterrichtsmaterialien erhalten. Dabei bietet das Portal umfangreiche Funktionen wie Präsentationen, E-Learning-Tools und Kommunikationswerkzeuge.

Aber auch die Stadt Gütersloh nimmt für SBE eine besondere Stellung ein. Denn mit Gütersloh verbindet der Softwarehersteller nicht weniger als zwei Premieren: Zum einen setzt die Stadt Gütersloh logoDIDACT nicht nur für das pädagogische Netz ein, sondern auch für das Verwaltungsnetz. Zum anderen wird die Stadt gemeinsam mit dem regionalen IT-Dienstleister regioIT betreut, der erste kommunale Dienstleister, der gleichzeitig zertifizierter logoDIDACT-Partner ist.

Einem jungen Mann namens Michael Schönbeck ist der Standort in Bielefeld wohl zu verdanken. Direkt nach der Schule wurde Michael, oder ‚Mike‘ wie ihn die Kollegen nennen, angeworben, um SBE vor Ort stark zu machen und die Stadt Bielefeld für logoDIDACT zu gewinnen. Mittlerweile ist Mike aber nicht nur Standortleiter seit eh und je, sondern auch Produktmanager und Datenschutzbeauftragter für Gesamt-SBE mit seiner Zentrale in Heilbronn und seinen beiden Niederlassungen in Bielefeld und Berlin.

Standort Berlin

Der Standort in Berlin kam kurze Zeit nach Bielefeld dazu. Damals, 2008, wurde er noch mit zwei Mitarbeitern geführt. Im Laufe der Jahre hat sich das Team schnell vergrößert. Heute arbeiten 15 Mitarbeiter und über 30 IT-Experten am SBE-Standort.

Die Kollegen vor Ort betreuen ca. 660 Schulserver in Berlin sowie einige Schulen im Umland, mit dabei Schulen im Landkreis Märkisch-Oderland, Teltow-Fläming und Oberhavel. Daneben gibt es die IT-Experten in Berlin. Die IT-Experten sind eine Besonderheit der Bildungslandschaft. Sie sind den zahlreichen Berliner Schulen zugeteilt. Dort übernehmen sie von Montag bis Freitag für acht Stunden in der Woche die IT-Arbeiten, die täglich an den Schulen anfallen. Das Projekt wurde vor einigen Jahren als Pilotprojekt vom Berliner Senat ins Leben gerufen. Ein voller Erfolg! Denn immer mehr Schulen profitieren von einem IT-Experten vor Ort.

Eine weitere Besonderheit des Standorts: Regelmäßig finden Schulungen statt – zu den Grundlagen von logoDIDACT sowie Seminare für Fortgeschrittene, Schulungen zum LD Mobile-Tabletmanagement sowie für Administratoren Kurse zu LD Deploy. In Kürze ergänzen Webinare zu LD Deploy und LD Mobile das Schulungsangebot.

Bislang wurden am Standort Berlin sieben Azubis zum Fachinformatiker für Systemintegration ausgebildet. Die Übernahmequote kann sich sehen lassen: Fünf davon sind immer noch bei SBE im Support oder sogar als Teamleiter tätig. Die anderen beiden haben nicht einfach nur den Arbeitgeber gewechselt, sie sind nach Australien ausgewandert und haben sich dort ein neues Leben aufgebaut.

Was den SBE-Standort in der Bundeshauptstadt so einzigartig macht? Die junge Teamstruktur, flache Hierarchien, das offene Miteinander und moderne, klimatisierte Büroräume in guter Lage schätzen die Kollegen sehr. Arbeitszeiten von 8 bis 16:30 Uhr und ein Jahresurlaub von 30 Tagen sind für viele Berliner nicht selbstverständlich. Das Highlight sind aber die jährlichen Teamevents wie ein Brauerei-Ausflug, Floßfahrten, Kanutouren oder Grillabende.

Das Berliner Team sucht nach Verstärkung! Hier geht’s zu unseren Stellenanzeigen.

Interessanter Fakt

Genauso wie Bielefeld-Standortleiter, Michael Schönbeck, ist auch Christian Schulz, Standortleiter in Berlin, von Anfang an dabei. Beide haben ihren Standort, mit Hilfe eines tollen Teams, über viele Jahre hinweg großgemacht. Gemeinsam mit der Geschäftsführung, den Brüdern Hans-Dieter und Jochen Ernst, bilden sie das Top-Management der SBE network solutions GmbH.